Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo

Weiße Magie als Weg zur Selbsterkenntnis ist das Thema dieses Forums.

Listinus Toplisten Dieses Forum ist nicht mehr aktiv. Es dient mit seinen Beiträgen als Archiv.

Betreiber dieses Forums ist Matthias Mala. Zu Büchern zur Theurgie von Matthias Mala klicken Sie bitte hier. Sein aktuelles Blog zu Mystik und Kontemplation finden Sie hier.

Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 170 mal aufgerufen
 Das Vorgängerforum "Die Macht der weißen Magie"
chrisby ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2003 10:46
RE: @all Thread geschlossen

wos zaubergeist erwähnt, wir haben ja halloween....
weiß jetzt gar nicht, ob man da was schenkt. *grübel*
weils ja so einen heiden-spaß macht,
hier ein kleines geschenk an alle, dies noch nicht kennen:

über die wahrnehmung

Wir sind Wahrnehmung. Wir sind Bewußtsein. Wir sind keine Objekte, wir haben keine feste Konsistenz, wir sind grenzenlos.

Die Welt der festen Objekte ist ein Mittel, unsere Wanderschaft auf Erden angenehm zu machen. Sie ist nur eine Beschreibung, geschaffen, um uns zu helfen. Wir — oder besser: unsere Vernunft — vergessen gern, daß die Beschreibung nur eine Beschreibung ist, und so schließen wir die Ganzheit unseres Selbst in einen Teufelskreis ein, dem wir, solange wir leben, kaum entrinnen können.



DON JUAN

in licht und liebe
chrisby

ps: bonbons gibts bei mir nicht, braucht keiner vorbeizukommen !!!!!!!!!

Zaubergeist ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2003 10:38
#2 RE: @all Thread geschlossen

>wos zaubergeist erwähnt, wir haben ja halloween....
>weiß jetzt gar nicht, ob man da was schenkt. *grübel*
>weils ja so einen heiden-spaß macht,
>hier ein kleines geschenk an alle, dies noch nicht kennen:
>über die wahrnehmung
>Wir sind Wahrnehmung. Wir sind Bewußtsein. Wir sind keine Objekte, wir haben keine feste Konsistenz, wir sind grenzenlos.
>Die Welt der festen Objekte ist ein Mittel, unsere Wanderschaft auf Erden angenehm zu machen. Sie ist nur eine Beschreibung, geschaffen, um uns zu helfen. Wir — oder besser: unsere Vernunft — vergessen gern, daß die Beschreibung nur eine Beschreibung ist, und so schließen wir die Ganzheit unseres Selbst in einen Teufelskreis ein, dem wir, solange wir leben, kaum entrinnen können.
>DON JUAN
>
>in licht und liebe
>chrisby
>ps: bonbons gibts bei mir nicht, braucht keiner vorbeizukommen !!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
keine Bonbons !!! tja, dann gibt es Hartes von der Wanderschaft in Deine Scheibe !!! Klirr !!!
Mann, seit heut Mittag läuft hier der Hallowienfirlefanz ab, so viele Grufties wie heute habe ich die letzten 10 Jahre zusammen nicht mehr gesehen, wo die nur alle herkommen ...
Tja, chrisby, manche, so etwa die Solipsisten, sind der Ansicht, die ganze Welt gäbe es nur in der Vorstellung des Einzelnen. Somit gäbe es Dich gar nicht, sondern nur in meiner Vorstellung ist. Eigentlich eine riesige Vorstellung, wenn ich mir dann vorstelle wieviel Geld ich da jeden Tag an meinen Börse verbrate, was ich für dolle Erfindungen mache. Nur verstehe ich nicht, dass ich partout die Wände nicht weicher machen kann, gegen die ich renne ... Tja, sollte ich mir doch noch ne andere Welt einfallen lassen.
Licht, Licht, Licht
zu Halloween und steckt morgen eine Kerze für die Ahnen an, sonst werden die echt sauer ...
Zaubergeist

chrisby ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2003 10:13
#3 RE: @all Thread geschlossen

>>wos zaubergeist erwähnt, wir haben ja halloween....
>>weiß jetzt gar nicht, ob man da was schenkt. *grübel*
>>weils ja so einen heiden-spaß macht,
>>hier ein kleines geschenk an alle, dies noch nicht kennen:
>>über die wahrnehmung
>>Wir sind Wahrnehmung. Wir sind Bewußtsein. Wir sind keine Objekte, wir haben keine feste Konsistenz, wir sind grenzenlos.
>>Die Welt der festen Objekte ist ein Mittel, unsere Wanderschaft auf Erden angenehm zu machen. Sie ist nur eine Beschreibung, geschaffen, um uns zu helfen. Wir — oder besser: unsere Vernunft — vergessen gern, daß die Beschreibung nur eine Beschreibung ist, und so schließen wir die Ganzheit unseres Selbst in einen Teufelskreis ein, dem wir, solange wir leben, kaum entrinnen können.
>>DON JUAN
>>
>>in licht und liebe
>>chrisby
>>ps: bonbons gibts bei mir nicht, braucht keiner vorbeizukommen !!!!!!!!!
>!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
>keine Bonbons !!! tja, dann gibt es Hartes von der Wanderschaft in Deine Scheibe !!! Klirr !!!
>Mann, seit heut Mittag läuft hier der Hallowienfirlefanz ab, so viele Grufties wie heute habe ich die letzten 10 Jahre zusammen nicht mehr gesehen, wo die nur alle herkommen ...
>Tja, chrisby, manche, so etwa die Solipsisten, sind der Ansicht, die ganze Welt gäbe es nur in der Vorstellung des Einzelnen. Somit gäbe es Dich gar nicht, sondern nur in meiner Vorstellung ist. Eigentlich eine riesige Vorstellung, wenn ich mir dann vorstelle wieviel Geld ich da jeden Tag an meinen Börse verbrate, was ich für dolle Erfindungen mache. Nur verstehe ich nicht, dass ich partout die Wände nicht weicher machen kann, gegen die ich renne ... Tja, sollte ich mir doch noch ne andere Welt einfallen lassen.
>Licht, Licht, Licht
>zu Halloween und steckt morgen eine Kerze für die Ahnen an, sonst werden die echt sauer ...
>Zaubergeist

darf ich die kerze jetzt wieder ausmachen ???
in liebe und licht
chrisby

chrisby ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2003 10:49
#4 RE: @all Thread geschlossen

wenn es die welt nur in der vorstellung des einzelnen gibt....
was für ein geräusch macht denn ein baum, der abseits jeglicher menschen in den urwald fällt...?
es exsistiert ja noch viel mehr, als wir menschen wahrzunehmen vermögen, eine fledermaus lebt zb.
in einer völlig anderen welt, wie wir zu wissen glauben. jede gattung hat sich nunmal an die form
der wahrnehmung angepasst, die ihr am sinnvollsten zur existenserhaltung dient.
schade nur, das sich nach dieser aussage die wahrnehmung der menschen sich im laufe der kommenden zeit immer nachteiliger auswirken wird... existieren ist ja so leicht für uns
in licht und liebe
chrisby

Großmeister ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2003 10:55
#5 RE: @all Thread geschlossen

>wenn es die welt nur in der vorstellung des einzelnen gibt....
>was für ein geräusch macht denn ein baum, der abseits jeglicher menschen in den urwald fällt...?
>es exsistiert ja noch viel mehr, als wir menschen wahrzunehmen vermögen, eine fledermaus lebt zb.
>in einer völlig anderen welt, wie wir zu wissen glauben. jede gattung hat sich nunmal an die form
>der wahrnehmung angepasst, die ihr am sinnvollsten zur existenserhaltung dient.
>schade nur, das sich nach dieser aussage die wahrnehmung der menschen sich im laufe der kommenden zeit immer nachteiliger auswirken wird... existieren ist ja so leicht für uns
>in licht und liebe
>chrisby

Hallo chrisby,
auf was für`n trip bist`n jetzt,
laß das philosophieren, das ist was für männer, konzentriere dich auf deine stärken und die hast du reichlich.

licht und jede menge liebe

Großmeister

Großmeister ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2003 10:42
#6 RE: @all Thread geschlossen

>wos zaubergeist erwähnt, wir haben ja halloween....
>weiß jetzt gar nicht, ob man da was schenkt. *grübel*
>weils ja so einen heiden-spaß macht,
>hier ein kleines geschenk an alle, dies noch nicht kennen:
>über die wahrnehmung
>Wir sind Wahrnehmung. Wir sind Bewußtsein. Wir sind keine Objekte, wir haben keine feste Konsistenz, wir sind grenzenlos.
>Die Welt der festen Objekte ist ein Mittel, unsere Wanderschaft auf Erden angenehm zu machen. Sie ist nur eine Beschreibung, geschaffen, um uns zu helfen. Wir — oder besser: unsere Vernunft — vergessen gern, daß die Beschreibung nur eine Beschreibung ist, und so schließen wir die Ganzheit unseres Selbst in einen Teufelskreis ein, dem wir, solange wir leben, kaum entrinnen können.
>DON JUAN
>
>in licht und liebe
>chrisby
>ps: bonbons gibts bei mir nicht, braucht keiner vorbeizukommen !!!!!!!!!

Danke für dein geschenk
das es keine bonbons gibt finde ich allerdings schade
und das keiner zu kommen braucht noch mehr

viel licht aber auch liebe für dich

Großmeister

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen