Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo

Weiße Magie als Weg zur Selbsterkenntnis ist das Thema dieses Forums.

Listinus Toplisten Dieses Forum ist nicht mehr aktiv. Es dient mit seinen Beiträgen als Archiv.

Betreiber dieses Forums ist Matthias Mala. Zu Büchern zur Theurgie von Matthias Mala klicken Sie bitte hier. Sein aktuelles Blog zu Mystik und Kontemplation finden Sie hier.

Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 281 mal aufgerufen
 Das Vorgängerforum "Die Macht der weißen Magie"
Orphen ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2003 10:45
RE: Segnungszauber Thread geschlossen

Hi!!!
Danke Zaubergeist für denn Tipp. Ich werde ihn hier beherzigen und schreibe hier meinen Zauber.

Dies ist ein Spruch um eine Feder zusegnen.

Bei Neumond füllt man ein Glas mit Weihwasser und fügt einige zerquetschte Rosen, eine Prise Salz und ein Tropfen von deinem Blut hinzu. Stell die Feder ins Glas und das Glas ins Freie, sodass der Mond direkt darauf scheint. Räucher das Ganze mit etwas Schutzräucherung. Stell dir sich vor, dass die Feder mit einem blauen Licht aufgeladen wird und sage drei oder mehrmals folgendes:

TINTE SO (Farbe) WIE (Vergleich)
SCHREIB IMMER DIE WAHRHEIT
DREI MAL GESAGT
DREI MAL GESEGNET
MIT MONDLICHT
SEI GESEGNET
DIENE MIR RECHT
DIENE NUR MIR
SO SEI ES!

am nächsten Tag wird es gesegnet.

Und wie findet ihr denn??? Schreibt bitte wenn er euch gefällt oder nicht. Ihr könnt ruhig schreiben was ihr über ihn denkt das macht mir nichts aus.
Euer freundlich gesinnter

ORPHEN

Zaubergeist ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2003 10:33
#2 RE: Segnungszauber Thread geschlossen

Lieber Orphen,
zunächst gefällt mir Dein Zauber sehr gut, er ist voller Gefühl und Inspiration. Ein richtig barocker Zauber, bei dem sich etwas rührt und Atmosphäre geschaffen wird.
Allerdings sind da ein paar technische Ungereimtheiten, auf die ich Dich aufmerksam machen möchte.
1. Neumond ist die Bezeichnung entweder für die mondlose Zeit, oder für den gerade auftauchenden jungen Mond. Dieser neue Mond geht mit dem Sonnenuntergang im Westen auf, bzw. scheint dort kurz nach Sonnenuntergang auf und geht kurz darauf im Westen unter. Er wird also Deine Feder nicht lange bescheinen, bzw. wirst Du seinen Schein in der Abenddämmerung nicht bemerken.
2. Weihwasser ist bereits mit geweihtem Salz versetzt. Warum willst Du es nochmals salzen?
3. Die Rose ist Symbol für Liebe, des kühlen Verstandes und des Blutes Christis und somit der mystischen Widergeburt. Beherzte, kalkulierte Leidenschaft steht für die Rose. Warum willst du dieses Symbol zur Federweihe verwenden. Und Chrisby warf bereits die Frage auf, wieso Du dieses Symbol zerdrücken willst?
4. Der Spruch ist hübsch, er könnte noch etwas rhythmischer sein.
5. Blau als Farbe des Geistes ist gut gewählt, doch bekommt es mit dem Rot der Rose einen anderen Tatsch. Beide Farben sind Marienfarben und in dieser Verbindung eher mondig. Das Mondige aber ist nicht die Kraft der Schrift, da wäre Merkur oder Saturn die besseren Planeten.
Also ich würde meine Feder lieber vom morgendlichen Merkur und von der abendlichen Venus bescheinen lassen, der eine für den flinken Geist und die andere für die Muse.
Mein Rat also, bedenke noch einmal die von Dir gewählte Symbolik und suche Dir treffendere Zeichen. Ansonsten behalte das barocke Ritual, es scheint Deinem Temperament am besten zu entsprechen.
Alles Liebe
Zaubergeist

Lucia ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2003 10:16
#3 RE: Segnungszauber Thread geschlossen

>Hi!!!
>Danke Zaubergeist für denn Tipp. Ich werde ihn hier beherzigen und schreibe hier meinen Zauber.
>Dies ist ein Spruch um eine Feder zusegnen.
>Bei Neumond füllt man ein Glas mit Weihwasser und fügt einige zerquetschte Rosen, eine Prise Salz und ein Tropfen von deinem Blut hinzu. Stell die Feder ins Glas und das Glas ins Freie, sodass der Mond direkt darauf scheint. Räucher das Ganze mit etwas Schutzräucherung. Stell dir sich vor, dass die Feder mit einem blauen Licht aufgeladen wird und sage drei oder mehrmals folgendes:
>TINTE SO (Farbe) WIE (Vergleich)
>SCHREIB IMMER DIE WAHRHEIT
>DREI MAL GESAGT
>DREI MAL GESEGNET
>MIT MONDLICHT
>SEI GESEGNET
>DIENE MIR RECHT
>DIENE NUR MIR
>SO SEI ES!
>am nächsten Tag wird es gesegnet.
>
>Und wie findet ihr denn??? Schreibt bitte wenn er euch gefällt oder nicht. Ihr könnt ruhig schreiben was ihr über ihn denkt das macht mir nichts aus.
>Euer freundlich gesinnter
>ORPHEN

chrisby ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2003 10:30
#4 RE: Segnungszauber Thread geschlossen

hi...
das mit dem blut ist gut.
aber warum die rose zerquetschen... sie wird eh nur das an ätrischen mitteln geben, was ihr rechtens erscheint. das salz ist so ne sache...
aber dennoch viel glück auf deinen zauberwegen.
in licht und liebe
chrisby

Orphen ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2003 10:07
#5 RE: Segnungszauber Thread geschlossen

>hi...
>das mit dem blut ist gut.
>aber warum die rose zerquetschen... sie wird eh nur das an ätrischen mitteln geben, was ihr rechtens erscheint. das salz ist so ne sache...
>aber dennoch viel glück auf deinen zauberwegen.
>in licht und liebe
>chrisby

Danke für deine Antwort. Aber was meinst du mit ätrischen Mitteln??? Das musst du mir beantworten weil ich erst neu bin und mich damit noch nicht so gut auskenne.
Dein freundlich gesinnter
ORPHEN

chrisby ( gelöscht )
Beiträge:

17.01.2003 10:39
#6 RE: Segnungszauber Thread geschlossen

>Danke für deine Antwort. Aber was meinst du mit ätrischen Mitteln??? Das musst du mir beantworten weil ich erst neu bin und mich damit noch nicht so gut auskenne.
>Dein freundlich gesinnter
>ORPHEN


jede pflanze lebt... diese energie machst du dir beim zaubern zu nutze.
sanftes trocknen konserviert diese energie, genau wie beim dörrfleisch.
ausserdem dient dir ein heiler pflanzenkörper besser als magischer kondensator als
zerstörte. um die wirksamen inhaltsstoffe zu nutzen (zb.:alkaloide) zerreibt man sie,
zb. für die herstellung von salben.
eine ganze rosenknospe wird dir mehr ätrische kraft übermitteln als eine zerstörte...
für deinen segnungszauber jedenfalls.
heile rosenblätter sind übrigens schon recht machtvolle dinge, wenn man sie
dementsprechend einsetzt....
in licht und liebe
chrisby

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen