Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo

Weiße Magie als Weg zur Selbsterkenntnis ist das Thema dieses Forums.

Listinus Toplisten Dieses Forum ist nicht mehr aktiv. Es dient mit seinen Beiträgen als Archiv.

Betreiber dieses Forums ist Matthias Mala. Zu Büchern zur Theurgie von Matthias Mala klicken Sie bitte hier. Sein aktuelles Blog zu Mystik und Kontemplation finden Sie hier.

Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 374 mal aufgerufen
 Das Vorgängerforum "Die Macht der weißen Magie"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Sonnenstark ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2005 13:44
#16 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>ianalex
>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>
>>Lieber Großmeister,
>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>Janina
>Hallo Janina.
>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>Es grüßt dich und alle anderen
>Monique
>
Je wirrer die Erklärung, desto besser das Verständnis [img]http://bilder25.parsimony.net/forum62903/grinsgrins.gif>

kmothonga ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:18
#17 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>ianalex
>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>
>>>Lieber Großmeister,
>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>Janina
>>Hallo Janina.
>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>Es grüßt dich und alle anderen
>>Monique
>>
>Je wirrer die Erklärung, desto besser das Verständnis [img]http://bilder25.parsimony.net/forum62903/grinsgrins.gif>

Janina ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2005 13:38
#18 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>ianalex
>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>
>>Lieber Großmeister,
>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>Janina
>Hallo Janina.
>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>Es grüßt dich und alle anderen
>Monique
>


Hi Monique,
Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
Janina

Großmeister ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2005 13:32
#19 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>
>>>>Lieber Großmeister,
>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>Janina
>>>Hallo Janina.
>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>Monique
>>>
>>
>>Hi Monique,
>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>Janina
>
>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>Gruß Sandra

Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?

Gruß Großmeister

Monique ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2005 13:02
#20 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>
>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>Janina
>>>>>Hallo Janina.
>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>Monique
>>>>>
>>>>
>>>>Hi Monique,
>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>Janina
>>>
>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>Gruß Sandra
>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>Gruß Großmeister
>Allerliebster Großmeister,
>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>Lieben Gruß Sandra

So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.

Grüße von der Saar an die Oberzicke
Monique

Monique ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:53
#21 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>
>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>Janina
>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>Monique
>>>>>>>
>>>>>>
>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>Janina
>>>>>
>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>Gruß Sandra
>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>Gruß Großmeister
>>>Allerliebster Großmeister,
>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>Lieben Gruß Sandra
>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>Monique
>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>Gruß Sandra
>Ps. Frauen mag ich auch...

pöh,
Monique

Katharina ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:57
#22 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>>
>>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>
>>>>>>>
>>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>>Janina
>>>>>>
>>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>>Gruß Großmeister
>>>>Allerliebster Großmeister,
>>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>>Lieben Gruß Sandra
>>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>>Monique
>>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>>Gruß Sandra
>>Ps. Frauen mag ich auch...
>pöh,
>Monique

hä????
da versteh einer die weiber....

Katharina ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:58
#23 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>
>>>>>>>>
>>>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>>>Janina
>>>>>>>
>>>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>>>Gruß Großmeister
>>>>>Allerliebster Großmeister,
>>>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>>>Lieben Gruß Sandra
>>>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>>>Monique
>>>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>>>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>>>Gruß Sandra
>>>Ps. Frauen mag ich auch...
>>pöh,
>>Monique
>Eh, dass ist jetzt aber echt gemein von dir. Was soll ich auf "Pöh" denn noch für eine Zickenantwort schreiben. Dableibt ja nur noch "leck mich".........
>Allerliebste Grüße aus dem Hunsrück
>Sandra

nein! mich!!

Monique ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:09
#24 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>
>>>>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>
>>>>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>>>>Gruß Großmeister
>>>>>>Allerliebster Großmeister,
>>>>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>>>>Lieben Gruß Sandra
>>>>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>>>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>>>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>>>>Monique
>>>>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>>>>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>>>>Gruß Sandra
>>>>Ps. Frauen mag ich auch...
>>>pöh,
>>>Monique
>>Eh, dass ist jetzt aber echt gemein von dir. Was soll ich auf "Pöh" denn noch für eine Zickenantwort schreiben. Dableibt ja nur noch "leck mich".........
>>Allerliebste Grüße aus dem Hunsrück
>>Sandra
>nein! mich!!

wie schmeckst du denn so?

Großmeister ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:13
#25 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>
>>>>>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>>>>>Gruß Großmeister
>>>>>>>Allerliebster Großmeister,
>>>>>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>>>>>Lieben Gruß Sandra
>>>>>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>>>>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>>>>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>>>>>Monique
>>>>>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>>>>>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>>>>>Gruß Sandra
>>>>>Ps. Frauen mag ich auch...
>>>>pöh,
>>>>Monique
>>>Eh, dass ist jetzt aber echt gemein von dir. Was soll ich auf "Pöh" denn noch für eine Zickenantwort schreiben. Dableibt ja nur noch "leck mich".........
>>>Allerliebste Grüße aus dem Hunsrück
>>>Sandra
>>nein! mich!!
>wie schmeckst du denn so?

Habt ihr einen Knall?
Wußte gar nicht, das ihr Mädels auch Probleme mit den Hormonen habt.
Gruß Großmeister

Katharina ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:14
#26 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>>>>>>Gruß Großmeister
>>>>>>>>Allerliebster Großmeister,
>>>>>>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>>>>>>Lieben Gruß Sandra
>>>>>>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>>>>>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>>>>>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>>>>>>Monique
>>>>>>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>>>>>>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>Ps. Frauen mag ich auch...
>>>>>pöh,
>>>>>Monique
>>>>Eh, dass ist jetzt aber echt gemein von dir. Was soll ich auf "Pöh" denn noch für eine Zickenantwort schreiben. Dableibt ja nur noch "leck mich".........
>>>>Allerliebste Grüße aus dem Hunsrück
>>>>Sandra
>>>nein! mich!!
>>wie schmeckst du denn so?
>Habt ihr einen Knall?
>Wußte gar nicht, das ihr Mädels auch Probleme mit den Hormonen habt.
>Gruß Großmeister

sag mal, hat jemand am käfig gerüttelt?

Janina ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:19
#27 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>>>>>>>Gruß Großmeister
>>>>>>>>>Allerliebster Großmeister,
>>>>>>>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>>>>>>>Lieben Gruß Sandra
>>>>>>>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>>>>>>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>>>>>>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>>>>>>>Monique
>>>>>>>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>>>>>>>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>Ps. Frauen mag ich auch...
>>>>>>pöh,
>>>>>>Monique
>>>>>Eh, dass ist jetzt aber echt gemein von dir. Was soll ich auf "Pöh" denn noch für eine Zickenantwort schreiben. Dableibt ja nur noch "leck mich".........
>>>>>Allerliebste Grüße aus dem Hunsrück
>>>>>Sandra
>>>>nein! mich!!
>>>wie schmeckst du denn so?
>>Habt ihr einen Knall?
>>Wußte gar nicht, das ihr Mädels auch Probleme mit den Hormonen habt.
>>Gruß Großmeister
>sag mal, hat jemand am käfig gerüttelt?


*gg*

Großmeister ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:21
#28 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>>>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>>>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>>>>>>>>Gruß Großmeister
>>>>>>>>>>Allerliebster Großmeister,
>>>>>>>>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>>>>>>>>Lieben Gruß Sandra
>>>>>>>>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>>>>>>>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>>>>>>>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>>>>>>>>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>Ps. Frauen mag ich auch...
>>>>>>>pöh,
>>>>>>>Monique
>>>>>>Eh, dass ist jetzt aber echt gemein von dir. Was soll ich auf "Pöh" denn noch für eine Zickenantwort schreiben. Dableibt ja nur noch "leck mich".........
>>>>>>Allerliebste Grüße aus dem Hunsrück
>>>>>>Sandra
>>>>>nein! mich!!
>>>>wie schmeckst du denn so?
>>>Habt ihr einen Knall?
>>>Wußte gar nicht, das ihr Mädels auch Probleme mit den Hormonen habt.
>>>Gruß Großmeister
>>sag mal, hat jemand am käfig gerüttelt?
>
>*gg*

gerade von dir hätte ich das jetzt nicht gedacht.
Großmeister sehr traurig

Janina ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:27
#29 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>>>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>>>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>>>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>>>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>>>>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>>>>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>>>>>>>>>Gruß Großmeister
>>>>>>>>>>>Allerliebster Großmeister,
>>>>>>>>>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>>>>>>>>>Lieben Gruß Sandra
>>>>>>>>>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>>>>>>>>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>>>>>>>>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>>>>>>>>>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>Ps. Frauen mag ich auch...
>>>>>>>>pöh,
>>>>>>>>Monique
>>>>>>>Eh, dass ist jetzt aber echt gemein von dir. Was soll ich auf "Pöh" denn noch für eine Zickenantwort schreiben. Dableibt ja nur noch "leck mich".........
>>>>>>>Allerliebste Grüße aus dem Hunsrück
>>>>>>>Sandra
>>>>>>nein! mich!!
>>>>>wie schmeckst du denn so?
>>>>Habt ihr einen Knall?
>>>>Wußte gar nicht, das ihr Mädels auch Probleme mit den Hormonen habt.
>>>>Gruß Großmeister
>>>sag mal, hat jemand am käfig gerüttelt?
>>
>>*gg*
>gerade von dir hätte ich das jetzt nicht gedacht.
>Großmeister sehr traurig


Keine Mitleidsschiene, der von Katy war zu gut...

Katharina ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2005 13:22
#30 RE: Ausser Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>beim küssen kommt die realität nie an die vorstellung ran.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>mach ich was falsch?
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>lieben gruß,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Beim küssen kann man gar nichts falsch machen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Dein Geist stellt sich etwas vor wie es sein soll, und wenn es dann nicht so ist wie du dir das vorgestellt hat bist du enttäuscht.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Hört sich nach extremer Erwartungshaltung an.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Der andere hat dann gar keine Chance es zu genießen, da du ihn mit dieser Erwartungshaltung einengst. Du suchst die Egobestätigung im Erfüllen deiner Erwartungen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Hab ich eh schon geschrieben. bzgl. ego. Ich hab aber auch "ausser beim küssen...." geschrieben. ich wollt eine beziehung und keinen one-night-stand. aber scheinar ist das eine zu extreme erwartungshaltung. tja,
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Man kann halt nicht alles haben die Dame.
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>>>>>>>>>>>Alles. hast du eine ahnung! ich frag mich schön langsam was das leben soll. was soll ich erkennen? ich versteh den sch.... nicht mehr.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nun stehst du da Du arme Torin und bist so klug als wie zuvor.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Da studiert man, philosophiert man und versucht krampfhaft zu erkennen und das ganze Kartenhaus zerbricht, wenn die geringsten Erwartungen nach ein bisschen Liebe nicht erfüllt werden. Wer da glaubt das erkennen des nichtseins wäre nicht das sein, muss zwangsläufig in der Realität der Illusion scheitern. Das Spiel mit der Liebe ist nunmal keine mathematische Gleichung, obwohl sie absolut berechenbar ist, aber nur für die, die die Formel die es nicht gibt kennen.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Ich hoffe, liebe ianalex, dass Dir meine Worte ein bisschen Licht in das Dunkel Deiner Gedanken spenden.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Liebe Grüße nach Wien Großmeister
>>>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>>>>Lieber Großmeister,
>>>>>>>>>>>>>>>>ich dachte ja immer, dass du eine klare Sprache sprichst, aber Deine Antwort auf ianalex, fällt mir schwer zu verstehen. Ich glaube auch nicht so recht, dass Deine Worte sie trösten können. Ich sehe eine Frau, die leidet und Höllenqualen austrägt, weil ihre Liebe zurückgewiesen wurde. Ich bin mir nicht sicher was Du ihr sagen willst. ich glaube eine Ahnung zu haben, aber das reicht nicht. Wenn ich mich an ianalex Stelle versetze und würde Deinen beitrag auf mich beziehen, käme ich mir irgendwie verarscht vor. Gleichzeitig spüre ich aber, dass genau das nicht Deine Absicht ist und ich denke, dass du in Deine Worte einen Schlüssel gelegt hast. Vielleicht ist dieser ja auch nur für ianalex, vielleicht versteht ja sie was Du ihr damit sagen willst und irgendwie hab ich das Gefühl, ein schelmisches grinsen auf Deinen Lippen zu sehen, bei dem Gedanken was den anderen, die das ja auch lesen, durch die Köpfe geht.
>>>>>>>>>>>>>>>>Vielleicht lässt Du Dich ja dazu herab mich auch ein bisschen schlauer zu machen und nicht dumm sterben zu lassen. Vielleicht sind aber auch formi, Sonnenstark, Zaubergeist oder der sexy Meister von Hasan bereit Allgemeinverständliches, erhellendes oder gar erklärendes zu Deinem Text zu sagen. Vielleicht sind meine Erwartungen und Wünsche einfach auch nur egoistisch und vom Ego geprägt, aber neugierig bin ich ohne Ende. Bitte, bitte lasst mich nicht dumm sterben!!! Und wenn doch bitte ich von Beileidsbekundungen abzusehen. Danke.
>>>>>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>>>>>Hallo Janina.
>>>>>>>>>>>>>>>Ich glaube Großmeister wollte Ianalex nur lar machen, dass mann Liebe da wo man ie sucht nicht findet, sondern in der Liebe sein muß um sie zu fühlen. Liebe mathematisch heißt, einmal blasen = ein Paar neue Schuhe. Liebe ohne Berechnung ist erfahrbar, erkennbar und somit berechenbar.
>>>>>>>>>>>>>>>Wenn man sich bei Großmeister die Mühe macht die Dinge paradox anzugehen wird aus einer Verarsche eine Weisheit und eine Weisheit bleibt was sie ist.
>>>>>>>>>>>>>>>du bist ja gar nicht soweit weg vom Saarland, vieleicht sollten wir ja mal eien Tee zusammen trinken auf den weißen alten Sack, aber ich warne dich, ich steh auch auf Frauen.
>>>>>>>>>>>>>>>Es grüßt dich und alle anderen
>>>>>>>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>>Hi Monique,
>>>>>>>>>>>>>>Deine Erklärung gefällt mir und das es paradox gesehen Sinn macht, leuchtet mir ein.
>>>>>>>>>>>>>>Kaffee, quatschen und eventuell ne geile Numemr mit Dir... hört sich gut an.
>>>>>>>>>>>>>>Janina
>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>>>>>Also ich muß ja an dieser Stelle dir wirklich recht geben Janina. Der Beitrag von Monique war mal ganz paradox und wirklich gut. Ob ne geile Nummer mit der 75 DD Tante genauso gut werden wird wird man dann wohl ebenfalls paradox sehen müssen.
>>>>>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>>>>Allerliebste Sandra, also ich für meine Person bekomme mit 75 DD Tanten auch ganz passable Nummern hin, paradoxerweise, auch ohne es paradox sehen zu müssen. Wie erklärst du dir das denn?
>>>>>>>>>>>>Gruß Großmeister
>>>>>>>>>>>Allerliebster Großmeister,
>>>>>>>>>>>dass zeigt doch nur, dass wenn zwei dieselben Körpchengrößen haben, im Rest doch arg voneinander abweichen können. Ich kannte mal eine mit 75 DD, die hat sogar O-Beine. Ich wollte doch die gute Janina nur warnen, Monique ist doch mit allen Wassern gewaschen und ich möchte nicht, dass so ein liebes Mädchen wie Janina von so einer wie Monique vernascht wird, befor die überhaupt merkt was passiert. Das soll nicht heißen, dass ich Moniques Qualitäten nicht zu schätzen weiß. Ich denke, bevor sich Janina auf solche Abendheuer einläßt, sollte sie erst noch ein paar Runden als Freilandschaaf auf der Weide drehen, bevor sie sich der mit Mehlweiß gefärbten Pfote aussetzt.
>>>>>>>>>>>Lieben Gruß Sandra
>>>>>>>>>>So wie es aussieht bist du ja hier die Chefstutenbeißerin, ich versteh gar nicht warum du mir das Lämmchen abspenstig machen willst. Sieht ja fast so aus, als ob du sie für dich alleine haben willst. Nur zur Klarstellug, ich werde das Lamm mit Sicherheit nicht grillen, bevor ich es vernasche, und diese Art von vernaschen haben die meißten Lämmer bisher unbeschadet überstanden. Außerdem ist doch nichts so wie es scheint, und wenn ich mich richtig entsinne war nicht ich es, die von geiler Nummer geredet hat, sondern das ach so unschuldige Lamm höchstpersönlich. Ich wollte doch nur Tee trinken....und auf gar keinen Fall Kaffee...., und mit dem Lamm auf den von mir genauso wie von dir geschätzten Großmeißter anstoßen. Alles andere hat das Lamm und du als oberste Lammschäferin mir unterstellt und hineininterpretiert. Die Aussage, dass ich auch Frauen mag sollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich mich an dieser üblichen Stutenbeißerei, wie sie zb auch zwischen Wetterfisch und dir abläuft nicht beteilige.
>>>>>>>>>>Die einzige bei der ich schwach werden könnte ist Katharina, die hat wenigstens Humor.
>>>>>>>>>>Grüße von der Saar an die Oberzicke
>>>>>>>>>>Monique
>>>>>>>>>Hallo Monique, tja, so ist das mit den Interpretationen. Ist nichts so wie es scheint, alles ist so wie es scheint. Deine Worte. Aber was ein Glück, bist halt auch nur eine Frau.
>>>>>>>>>Großmeißter schätzen? Woraus interpretierst du das bei mir? Ich schätze ihn nicht, ich liebe ihn weil er keiner von den Möchtegernen hier ist....
>>>>>>>>>Gruß Sandra
>>>>>>>>>Ps. Frauen mag ich auch...
>>>>>>>>pöh,
>>>>>>>>Monique
>>>>>>>Eh, dass ist jetzt aber echt gemein von dir. Was soll ich auf "Pöh" denn noch für eine Zickenantwort schreiben. Dableibt ja nur noch "leck mich".........
>>>>>>>Allerliebste Grüße aus dem Hunsrück
>>>>>>>Sandra
>>>>>>nein! mich!!
>>>>>wie schmeckst du denn so?
>>>>Habt ihr einen Knall?
>>>>Wußte gar nicht, das ihr Mädels auch Probleme mit den Hormonen habt.
>>>>Gruß Großmeister
>>>sag mal, hat jemand am käfig gerüttelt?
>>
>>*gg*
>gerade von dir hätte ich das jetzt nicht gedacht.
>Großmeister sehr traurig

muddu zu susi gehn, dann ist die trauer wie weggeblasen...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Begegnung »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen