Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo

Weiße Magie als Weg zur Selbsterkenntnis ist das Thema dieses Forums.

Listinus Toplisten Dieses Forum ist nicht mehr aktiv. Es dient mit seinen Beiträgen als Archiv.

Betreiber dieses Forums ist Matthias Mala. Zu Büchern zur Theurgie von Matthias Mala klicken Sie bitte hier. Sein aktuelles Blog zu Mystik und Kontemplation finden Sie hier.

Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 207 mal aufgerufen
 Das Vorgängerforum "Die Macht der weißen Magie"
Seiten 1 | 2
Schwimmerin ( gelöscht )
Beiträge:

28.05.2005 13:29
#16 RE: mein erster Beitrag hier...... Thread geschlossen

>>>>Hallo :-)
>>>>Ich bin heute "zufällig" auf diese Seite gestoßen.... . Da ich mich unteranderem für diese Themen interessiere, würde ich gerne hier bleiben..wenn ich darf..bzw. wenn ihr es mir erlaubt...... .
>>>>was versteht ihr unter weißer Magie?
>>>>Inwiefern hat sie für euch etwas mit der Selbsterkenntnis zu tun?
>>>>Wie wichtig ist für euch Selbsterkenntnis? Für mich sehr wichtig...
>>>>Mein Erdname ist im übrigen Johannes und verweile 21,5 Jahre hier unten schon.....gehöre zu jenen, die man als Indigokinder bezeichnet..allerdings will ich so nicht bezeichnet werden......zuhause bin ich im Raum Salzburg....
>>>>
>>>>liebe Grüße,
>>>>sternenwesen
>>>Wer ist es, der sich selbst erkennen will?
>>>Willkommen Sternenwesen auf dieser Seite der Scheibe. Wir sind alles hyperbegabte Kinder mit dem großen Durchblick. Man nannte uns Frechdachse, Störenfriede, Lümmel, Rocker, Punker, Autisti, Psycho und was weiß ich noch, nun also Indigokinder. Das hat sich bestimmt so ne Esotante einfallen lassen, die n Buch oder ne Therapie verhökern wollte. Soll uns nicht weiter kratzen, wir nehmen dich auch mit dieser Macke ernst.
>>>Sonnig
>>hab "einidrahn" im google nicht gefunden. "eindrahn" heißt im wienerischen, zumindest im Sprechen Sie Wienerisch - Wörterbuch "einsperren". aber einidrahn klingt mehr kärntner- oder tirolerisch. oder ist es doch deutsch? bitte dich um eine übersetzung
>>lieben gruß, ianalex
>Einidraher = Wichtighuber
>einidrahn = wichtighubern, sich zu wichtig nehmen
>Es sprach Ihre Internetauskunft.
>


merci!!
lach

Katharina ( gelöscht )
Beiträge:

27.05.2005 13:57
#17 RE: mein erster Beitrag hier...... Thread geschlossen

>>Hallo :-)
>>Ich bin heute "zufällig" auf diese Seite gestoßen.... . Da ich mich unteranderem für diese Themen interessiere, würde ich gerne hier bleiben..wenn ich darf..bzw. wenn ihr es mir erlaubt...... .
>>was versteht ihr unter weißer Magie?
>>Inwiefern hat sie für euch etwas mit der Selbsterkenntnis zu tun?
>>Wie wichtig ist für euch Selbsterkenntnis? Für mich sehr wichtig...
>>Mein Erdname ist im übrigen Johannes und verweile 21,5 Jahre hier unten schon.....gehöre zu jenen, die man als Indigokinder bezeichnet..allerdings will ich so nicht bezeichnet werden......zuhause bin ich im Raum Salzburg....
>>
>>liebe Grüße,
>>sternenwesen
>Wer ist es, der sich selbst erkennen will?
>Willkommen Sternenwesen auf dieser Seite der Scheibe. Wir sind alles hyperbegabte Kinder mit dem großen Durchblick. Man nannte uns Frechdachse, Störenfriede, Lümmel, Rocker, Punker, Autisti, Psycho und was weiß ich noch, nun also Indigokinder. Das hat sich bestimmt so ne Esotante einfallen lassen, die n Buch oder ne Therapie verhökern wollte. Soll uns nicht weiter kratzen, wir nehmen dich auch mit dieser Macke ernst.
>Sonnig

hey sonni,
"schlampe" haste vergessen...
kathig

Susi ( gelöscht )
Beiträge:

27.05.2005 13:34
#18 RE: mein erster Beitrag hier...... Thread geschlossen

>>>Hallo :-)
>>>Ich bin heute "zufällig" auf diese Seite gestoßen.... . Da ich mich unteranderem für diese Themen interessiere, würde ich gerne hier bleiben..wenn ich darf..bzw. wenn ihr es mir erlaubt...... .
>>>was versteht ihr unter weißer Magie?
>>>Inwiefern hat sie für euch etwas mit der Selbsterkenntnis zu tun?
>>>Wie wichtig ist für euch Selbsterkenntnis? Für mich sehr wichtig...
>>>Mein Erdname ist im übrigen Johannes und verweile 21,5 Jahre hier unten schon.....gehöre zu jenen, die man als Indigokinder bezeichnet..allerdings will ich so nicht bezeichnet werden......zuhause bin ich im Raum Salzburg....
>>>
>>>liebe Grüße,
>>>sternenwesen
>>Wer ist es, der sich selbst erkennen will?
>>Willkommen Sternenwesen auf dieser Seite der Scheibe. Wir sind alles hyperbegabte Kinder mit dem großen Durchblick. Man nannte uns Frechdachse, Störenfriede, Lümmel, Rocker, Punker, Autisti, Psycho und was weiß ich noch, nun also Indigokinder. Das hat sich bestimmt so ne Esotante einfallen lassen, die n Buch oder ne Therapie verhökern wollte. Soll uns nicht weiter kratzen, wir nehmen dich auch mit dieser Macke ernst.
>>Sonnig
>hey sonni,
>"schlampe" haste vergessen...
>kathig

Aba Kathi!
Sonny vajißt doch nischt, oda watt meenste wofür ick hier meene Existensberechtigung bekommen habe? Dafür hatta doch mener Wenichkeit. Weeßte, es jibt welche die möchten dit jerne mal sein, und dann welche die wollen sich mit sowatt wie mir nie identifizieren, und gerade dit zeicht uns nur, dass sowatt wie ick in jedem steckt. Also dann heiß ick den Superdupertypen ooch willkommen!

Gruß von der Oberschlampe Susi

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen