Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo

Weiße Magie als Weg zur Selbsterkenntnis ist das Thema dieses Forums.

Listinus Toplisten Dieses Forum ist nicht mehr aktiv. Es dient mit seinen Beiträgen als Archiv.

Betreiber dieses Forums ist Matthias Mala. Zu Büchern zur Theurgie von Matthias Mala klicken Sie bitte hier. Sein aktuelles Blog zu Mystik und Kontemplation finden Sie hier.

Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 229 mal aufgerufen
 Das Vorgängerforum "Die Macht der weißen Magie"
Arnulf ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2005 13:27
RE: butter fly und andere internetsüchtige Thread geschlossen

Was haben manche Leute davon, wenn sie sich auf die Straße stellen und rufen: ich bin ein Blödel? Gar nichts. Darum tun es so wenig. Sie gehen dafür auf die Straße und verhalten sich wie ein Blödel. Dann sagen die anderen Leute zu ihnen: Du bist aber ein Blödel. Und dann sind die Blödel glücklich, weil sie erkannt wurden.
Im Internet ist das nun alles einfacher, da kann man sich jeden Tag als Blödel vorstellen und dann noch Jahre nachlesen, wie blöd man war. Das zieht die Blödel an.
Ich habe hier die Sache mit butter fly gefunden. Das lustige daran ist, dass mich butter fly darauf aufmerksam machte, weil sie sich so toll fand, wie sie es euch hier gegeben hat. Ich finde es aber gar nicht toll, sondern nur blöd.
Das hat aber wohl alles nichts mit Magie zu tun, sondern mit Internetsucht. Weil wenn einem so der Peil für seine eigene Dummheit abgeht, dann geht es wohl nur noch darum, sich im Netz an allen Ecken und Enden zu verewigen und dafür sind wohl Foren und Gästebücher die besten Gelegenheiten.
Ich werde nun butter fly auf diesen Beitrag aufmerksam machen, vielleicht lernt die Arme im Geiste noch dazu.
Ich danke für Eure Gastfreundschaft.
Arnulf

Knabe= ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2005 13:17
#2 RE: butter fly und andere internetsüchtige Thread geschlossen

>Was haben manche Leute davon, wenn sie sich auf die Straße stellen und rufen: ich bin ein Blödel? Gar nichts. Darum tun es so wenig. Sie gehen dafür auf die Straße und verhalten sich wie ein Blödel. Dann sagen die anderen Leute zu ihnen: Du bist aber ein Blödel. Und dann sind die Blödel glücklich, weil sie erkannt wurden.
>Im Internet ist das nun alles einfacher, da kann man sich jeden Tag als Blödel vorstellen und dann noch Jahre nachlesen, wie blöd man war. Das zieht die Blödel an.
>Ich habe hier die Sache mit butter fly gefunden. Das lustige daran ist, dass mich butter fly darauf aufmerksam machte, weil sie sich so toll fand, wie sie es euch hier gegeben hat. Ich finde es aber gar nicht toll, sondern nur blöd.
>Das hat aber wohl alles nichts mit Magie zu tun, sondern mit Internetsucht. Weil wenn einem so der Peil für seine eigene Dummheit abgeht, dann geht es wohl nur noch darum, sich im Netz an allen Ecken und Enden zu verewigen und dafür sind wohl Foren und Gästebücher die besten Gelegenheiten.
>Ich werde nun butter fly auf diesen Beitrag aufmerksam machen, vielleicht lernt die Arme im Geiste noch dazu.
>Ich danke für Eure Gastfreundschaft.
>Arnulf

Die Arme wird im Geiste nichts dazu lernen, aber das soll uns nicht stören. Ansonsten danke ich Dir, dem Arnulf für seinen Beitrag.
Knabe Süßlein

Großmeister ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2005 13:55
#3 RE: butter fly und andere internetsüchtige Thread geschlossen

>Was haben manche Leute davon, wenn sie sich auf die Straße stellen und rufen: ich bin ein Blödel? Gar nichts. Darum tun es so wenig. Sie gehen dafür auf die Straße und verhalten sich wie ein Blödel. Dann sagen die anderen Leute zu ihnen: Du bist aber ein Blödel. Und dann sind die Blödel glücklich, weil sie erkannt wurden.
>Im Internet ist das nun alles einfacher, da kann man sich jeden Tag als Blödel vorstellen und dann noch Jahre nachlesen, wie blöd man war. Das zieht die Blödel an.
>Ich habe hier die Sache mit butter fly gefunden. Das lustige daran ist, dass mich butter fly darauf aufmerksam machte, weil sie sich so toll fand, wie sie es euch hier gegeben hat. Ich finde es aber gar nicht toll, sondern nur blöd.
>Das hat aber wohl alles nichts mit Magie zu tun, sondern mit Internetsucht. Weil wenn einem so der Peil für seine eigene Dummheit abgeht, dann geht es wohl nur noch darum, sich im Netz an allen Ecken und Enden zu verewigen und dafür sind wohl Foren und Gästebücher die besten Gelegenheiten.
>Ich werde nun butter fly auf diesen Beitrag aufmerksam machen, vielleicht lernt die Arme im Geiste noch dazu.
>Ich danke für Eure Gastfreundschaft.
>Arnulf

hallo Arni,
ich glaube nicht, dass butterfliege blöd ist. für mich sah das eher nach rache aus und begleichung einer alten rechnung.dir fehlen natürlich die vielen beiträge die gelöscht wurden. Wie dem auch sei, vieleicht kommt sie ja als mistkäfer wieder.
Gruß Großmeister

Knabe Süßlein ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2005 13:31
#4 RE: butter fly und andere internetsüchtige Thread geschlossen

>>Was haben manche Leute davon, wenn sie sich auf die Straße stellen und rufen: ich bin ein Blödel? Gar nichts. Darum tun es so wenig. Sie gehen dafür auf die Straße und verhalten sich wie ein Blödel. Dann sagen die anderen Leute zu ihnen: Du bist aber ein Blödel. Und dann sind die Blödel glücklich, weil sie erkannt wurden.
>>Im Internet ist das nun alles einfacher, da kann man sich jeden Tag als Blödel vorstellen und dann noch Jahre nachlesen, wie blöd man war. Das zieht die Blödel an.
>>Ich habe hier die Sache mit butter fly gefunden. Das lustige daran ist, dass mich butter fly darauf aufmerksam machte, weil sie sich so toll fand, wie sie es euch hier gegeben hat. Ich finde es aber gar nicht toll, sondern nur blöd.
>>Das hat aber wohl alles nichts mit Magie zu tun, sondern mit Internetsucht. Weil wenn einem so der Peil für seine eigene Dummheit abgeht, dann geht es wohl nur noch darum, sich im Netz an allen Ecken und Enden zu verewigen und dafür sind wohl Foren und Gästebücher die besten Gelegenheiten.
>>Ich werde nun butter fly auf diesen Beitrag aufmerksam machen, vielleicht lernt die Arme im Geiste noch dazu.
>>Ich danke für Eure Gastfreundschaft.
>>Arnulf
>hallo Arni,
>ich glaube nicht, dass butterfliege blöd ist. für mich sah das eher nach rache aus und begleichung einer alten rechnung.dir fehlen natürlich die vielen beiträge die gelöscht wurden. Wie dem auch sei, vieleicht kommt sie ja als mistkäfer wieder.
>Gruß Großmeister

Offene Rechnungen mag ich nicht, denn sie sind nicht beglichen. Beglichene Rechnungen sind selten noch gut im Gedächtnis.
Irre Geister aus dem Internet müssen im Internet Rechnungen begleichen, die keine Rechnungen sind, sondern nur Luftblasen im Hirn derselben darstellen. Luft im Hirn verdrängt gutes graues Zellmaterial und führt letztlich zur Verblödung.
Fazit: Verblödete Internetnützer begleichen Rechnungen im luftleeren Raum, der wohl auch seine Magie besitzt, verblasene nämlich.
Knabe Süßlein

Sonnenstark ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2005 13:37
#5 RE: butter fly und andere internetsüchtige Thread geschlossen

>>>Was haben manche Leute davon, wenn sie sich auf die Straße stellen und rufen: ich bin ein Blödel? Gar nichts. Darum tun es so wenig. Sie gehen dafür auf die Straße und verhalten sich wie ein Blödel. Dann sagen die anderen Leute zu ihnen: Du bist aber ein Blödel. Und dann sind die Blödel glücklich, weil sie erkannt wurden.
>>>Im Internet ist das nun alles einfacher, da kann man sich jeden Tag als Blödel vorstellen und dann noch Jahre nachlesen, wie blöd man war. Das zieht die Blödel an.
>>>Ich habe hier die Sache mit butter fly gefunden. Das lustige daran ist, dass mich butter fly darauf aufmerksam machte, weil sie sich so toll fand, wie sie es euch hier gegeben hat. Ich finde es aber gar nicht toll, sondern nur blöd.
>>>Das hat aber wohl alles nichts mit Magie zu tun, sondern mit Internetsucht. Weil wenn einem so der Peil für seine eigene Dummheit abgeht, dann geht es wohl nur noch darum, sich im Netz an allen Ecken und Enden zu verewigen und dafür sind wohl Foren und Gästebücher die besten Gelegenheiten.
>>>Ich werde nun butter fly auf diesen Beitrag aufmerksam machen, vielleicht lernt die Arme im Geiste noch dazu.
>>>Ich danke für Eure Gastfreundschaft.
>>>Arnulf
>>hallo Arni,
>>ich glaube nicht, dass butterfliege blöd ist. für mich sah das eher nach rache aus und begleichung einer alten rechnung.dir fehlen natürlich die vielen beiträge die gelöscht wurden. Wie dem auch sei, vieleicht kommt sie ja als mistkäfer wieder.
>>Gruß Großmeister
>Das hoffe ich doch nicht!
Ik hab ma "Mistkäfer" vorsorglich in die Bädwortlist eingeschrieben. Wirklichkeitssinn kommt allemal vor Magie.
bless you

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen