Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo

Weiße Magie als Weg zur Selbsterkenntnis ist das Thema dieses Forums.

Listinus Toplisten Dieses Forum ist nicht mehr aktiv. Es dient mit seinen Beiträgen als Archiv.

Betreiber dieses Forums ist Matthias Mala. Zu Büchern zur Theurgie von Matthias Mala klicken Sie bitte hier. Sein aktuelles Blog zu Mystik und Kontemplation finden Sie hier.

Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 118 mal aufgerufen
 Das Vorgängerforum "Die Macht der weißen Magie"
merlin ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2005 12:03
RE: meine erkenntnise Thread geschlossen

Als Adam und Eva aus dem Garten Eden vertrieben wurden, versuchte die kluge Eva noch möglichst viel aus dem verlorenen Paradies unbemerkt mit in das zukünftige Jammertal herauszuschaffen. Aber wie sollte sie an dem Engel mit dem Flammenschwert unentdeckt vorbeikommen? Die listige Eva versteckte alles, was sie aus dem Paradies mitnehmen wollte, zwischen ihren Beinen, und der ahnungslose Erzengel ließ sie unangefochten hinaus. – Und so kommt es, dass noch heute jede Frau das Paradies zwischen ihren Beinen trägt.
_

Knabe Süßlein ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2005 12:22
#2 RE: meine erkenntnise Thread geschlossen

>
>Als Adam und Eva aus dem Garten Eden vertrieben wurden, versuchte die kluge Eva noch möglichst viel aus dem verlorenen Paradies unbemerkt mit in das zukünftige Jammertal herauszuschaffen. Aber wie sollte sie an dem Engel mit dem Flammenschwert unentdeckt vorbeikommen? Die listige Eva versteckte alles, was sie aus dem Paradies mitnehmen wollte, zwischen ihren Beinen, und der ahnungslose Erzengel ließ sie unangefochten hinaus. –


Und so kommt es, dass noch heute jede Frau das Paradies zwischen ihren Beinen trägt.
>_

Knabe Süßlein, der das Ende Deiner Zeilen völlig bezweifelt, da nur mein Paradies das Paradies ist.

Sir Siegmund von der hohe ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2005 12:31
#3 RE: meine erkenntnise Thread geschlossen

>>
>>Als Adam und Eva aus dem Garten Eden vertrieben wurden, versuchte die kluge Eva noch möglichst viel aus dem verlorenen Paradies unbemerkt mit in das zukünftige Jammertal herauszuschaffen. Aber wie sollte sie an dem Engel mit dem Flammenschwert unentdeckt vorbeikommen? Die listige Eva versteckte alles, was sie aus dem Paradies mitnehmen wollte, zwischen ihren Beinen, und der ahnungslose Erzengel ließ sie unangefochten hinaus. –
>
> Und so kommt es, dass noch heute jede Frau das Paradies zwischen ihren Beinen trägt.
>>_
>Knabe Süßlein, der das Ende Deiner Zeilen völlig bezweifelt, da nur mein Paradies das Paradies ist.

Mit dem Paradis ist es wie mit dem Highländer, es kann nur eines geben. Die Frage stellt sich wer hat es nun, alle, keine oder nur eine? Wenn Du es hast bist du dann Eva?
Ps. Frage: Isst Adam immer noch so gerne Äpfel?
Sir Siegmund von der hohen Lohe

Knabe Süßlein ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2005 12:40
#4 RE: meine erkenntnise Thread geschlossen

>>>
>>>Als Adam und Eva aus dem Garten Eden vertrieben wurden, versuchte die kluge Eva noch möglichst viel aus dem verlorenen Paradies unbemerkt mit in das zukünftige Jammertal herauszuschaffen. Aber wie sollte sie an dem Engel mit dem Flammenschwert unentdeckt vorbeikommen? Die listige Eva versteckte alles, was sie aus dem Paradies mitnehmen wollte, zwischen ihren Beinen, und der ahnungslose Erzengel ließ sie unangefochten hinaus. –
>>
>> Und so kommt es, dass noch heute jede Frau das Paradies zwischen ihren Beinen trägt.
>>>_
>>Knabe Süßlein, der das Ende Deiner Zeilen völlig bezweifelt, da nur mein Paradies das Paradies ist.
>Mit dem Paradis ist es wie mit dem Highländer, es kann nur eines geben. Die Frage stellt sich wer hat es nun, alle, keine oder nur eine? Wenn Du es hast bist du dann Eva?
>Ps. Frage: Isst Adam immer noch so gerne Äpfel?
>Sir Siegmund von der hohen Lohe


Adam ißt immer noch gerne Äpfel. Er wartet stets auf die große Verheißung.
Knabe Süßlein

Sonnenstark ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2005 12:14
#5 RE: meine erkenntnise Thread geschlossen

>Als Adam und Eva aus dem Garten Eden vertrieben wurden, versuchte die kluge Eva noch möglichst viel aus dem verlorenen Paradies unbemerkt mit in das zukünftige Jammertal herauszuschaffen. Aber wie sollte sie an dem Engel mit dem Flammenschwert unentdeckt vorbeikommen? Die listige Eva versteckte alles, was sie aus dem Paradies mitnehmen wollte, zwischen ihren Beinen, und der ahnungslose Erzengel ließ sie unangefochten hinaus. – Und so kommt es, dass noch heute jede Frau das Paradies zwischen ihren Beinen trägt.
>_
ach ja und was trägst du zwischen deinen beinen? wohl das XXX das du bist ...
XXX steht für das was da stand und hier nicht hingehört.
Zensor Zaubergeist

Zaubergeist ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2005 12:16
#6 RE: meine erkenntnise Thread geschlossen

Ich habe da mal ein Wort ausgeixt. Den Rest kann sich jeder denken.
Viel Spaß mit den Bäumen der Erkenntnis und den paradiesischen Verstecken.
Zaubergeist
fc447

Großmeister ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2005 12:44
#7 RE: meine erkenntnise Thread geschlossen

>>Als Adam und Eva aus dem Garten Eden vertrieben wurden, versuchte die kluge Eva noch möglichst viel aus dem verlorenen Paradies unbemerkt mit in das zukünftige Jammertal herauszuschaffen. Aber wie sollte sie an dem Engel mit dem Flammenschwert unentdeckt vorbeikommen? Die listige Eva versteckte alles, was sie aus dem Paradies mitnehmen wollte, zwischen ihren Beinen, und der ahnungslose Erzengel ließ sie unangefochten hinaus. – Und so kommt es, dass noch heute jede Frau das Paradies zwischen ihren Beinen trägt.
>>_
>ach ja und was trägst du zwischen deinen beinen? wohl das XXX das du bist ...
XXX steht für das was da stand und hier nicht hingehört.
Zensor Zaubergeist


Hallo sonni, ich bin wieder da, kannst wieder einen Ton anschlagen den Zaubergeist nicht rügen muß.
Hast zwar recht, aber das sagt man doch so nicht, dass ist doch weit unter deinem Niveau. Laß diese niveaulose Drecksarbeit lieber mich machen, weil ich mit arschlöchern bestens auskenne.Bei deinen Patienten sind sicher auch gelegentlich welche dabei, aber in der Pommesbude waren die Brüder in der Mehrheit.

Gruß Großmeister

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen