Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo

Weiße Magie als Weg zur Selbsterkenntnis ist das Thema dieses Forums.

Listinus Toplisten Dieses Forum ist nicht mehr aktiv. Es dient mit seinen Beiträgen als Archiv.

Betreiber dieses Forums ist Matthias Mala. Zu Büchern zur Theurgie von Matthias Mala klicken Sie bitte hier. Sein aktuelles Blog zu Mystik und Kontemplation finden Sie hier.

Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 150 mal aufgerufen
 Das Vorgängerforum "Die Macht der weißen Magie"
Wetterfisch ( gelöscht )
Beiträge:

08.02.2005 12:48
RE: Re: Dit Wort zum Sonntag Thread geschlossen

>Ick hab mir mal übalecht, warum denken wir eijentlich üba uns soviel nach? Watt issn dit, wat uns so quält, sind dit wir selbst oda isset die Selbsterkenntnis?
>Ick sage mir heute, ick denke heute janischt mehr, denn nich denken ist der größte Jedanke den ick heute hatte.
>Eure Susi
Qualvoll? Nicht immer, nur manchmal. Quälerei ist es nur dann wenn wir das Selbst und die
Sebsterkenntnis zu trennen versuchen. Das ist sehr anstrengend und die Energie die dabei drauf
geht sollten wir lieber in ein nie zuvor dagewesenes Experiment stecken : Tatsächlich nicht
darüber nachzudenken!!!Wenns jemand geschafft hat, so solle er sprechen! Dieses Rezept hätt ich
gerne! Schreibe ich mir direkt neben die stimmulierende Mitternachtssupe vom Silvester2004
Ich schätze, wir denken so viel über uns nach, weil wir genau wissen,daß es auch ein Silvester
2008 geben wird! Fakt!!! Ach ja....Täterätä!!! Ich grüße von ganzem Herzen alle Skorpione heut
Nacht! Wetterfisch

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen