Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo

Weiße Magie als Weg zur Selbsterkenntnis ist das Thema dieses Forums.

Listinus Toplisten Dieses Forum ist nicht mehr aktiv. Es dient mit seinen Beiträgen als Archiv.

Betreiber dieses Forums ist Matthias Mala. Zu Büchern zur Theurgie von Matthias Mala klicken Sie bitte hier. Sein aktuelles Blog zu Mystik und Kontemplation finden Sie hier.

Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 258 mal aufgerufen
 Das Vorgängerforum "Die Macht der weißen Magie"
Seiten 1 | 2
Schwimmerin ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2005 12:37
#16 RE: Re: Unsinnige diskusion Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>Also ich möchte nur mal sagen, ich bin zufällig auf diese Seite hier gestossen und habe mal so rein gelesen in eure Diskussion!
>>>>>>>>>>>>Ich muss schon sagen dass eure Diskossion hier überhaupt nicht auf diese Seite passt! Mann sollte hier eigentlich nur über dieses Buch seine Bemerkungen schreiben oder etwa nicht?!
>>>>>>>>>>>>also dann
>>>>>>>>>>>>Sternenstaub,Liebe und Licht
>>>>>>>>>>>>Das Kätzchen
>>>>>>>>>>>Du bist doch nicht echt, oder? Ich mein, hey : Rechtschreibfehler auf dieser Seiote? Bor!
>>>>>>>>>>>Schäm Dich!!! Die Einleitung fand ich auch ganz nett. Diesen M. Mala kenn ich immer noch nicht.
>>>>>>>>>>>Viele Menschen schreiben hervorragende Wohrte, aber worum gehts eigentlich? Die kleinsten
>>>>>>>>>>>reelen Alltäklichkeiten - die im Übrigen all das Magische auf der Welt ausmachen - sind hier
>>>>>>>>>>>second hand! Ich finds trotzdem immer wieder reizvoll mal rein zu zappen und zu sehen, das
>>>>>>>>>>>ich nicht der einzige durchgeknalte Mensch auf dieser Welt bin. Und wenn Du ausschliesslich
>>>>>>>>>>>über dieses MEGA-GEGA- Buch diskotieren willst : www.bücher.de!!! Libe, Liecht und Pfankuchen
>>>>>>>>>>Wenns nach mir ginge, würde ich das löschen. Aber auf der anderen Seite wieder nicht, da hier sich jemand mit dem Nick Wetterfisch völlig offenbart und man seinen begrenzten Geist bestaunen und als Misanthrop, auch genießen kann.
>>>>>>>>>>Knabe Süßlein
>>>>>>>>>Misanthrop ist aber ein heftiges Wort für diesen Beitrag. Also, das geht echt zu weit! Bißchen
>>>>>>>>>nett bitte! Mein Geist mag begrenzt sein aber genau dieser führt mich immer wieder auf diese
>>>>>>>>>Seite. Na sowas!!! Gruß Wetterfisch
>>>>>>>>natürlich ist hier alles second-hand. aber nicht wirklich. wie man es sieht. es wirkt manchmal nicht so reel wie es ist. aber hinter dem geschreibsel stecken menschen. echte. auch wenn man ihre körper nicht sieht. first hand in worten, geschichten und bildern.
>>>>>>>>lieben gruß zur nacht!
>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>Liebe Ianalex!
>>>>>>>In der Tat steckt im Geschreibsel mehr als man glauben mag.
>>>>>>>Tja, so ist das auch mit dem Stein der Weisen.
>>>>>>>Der Magier führt das Szepter in den Kelch und entfacht das magische Feuer und entnimmt ihm den Stein der Weisen.
>>>>>>>Nicht aber durch den Besitz, sondern durch seine Aufgabe wird die Macht des Steins enthüllt.
>>>>>>>Wieder und wieder stößt er das Szepter ins feuer und schafft den Stein, wohl wissend, daß er dem Feuer preiszugeben ist.
>>>>>>>Sei also der Kelch und wirke die Weißheit mit.
>>>>>>>Gruß, formidolosus!
>>>>>>Hi Formi! Habe Dich lange nicht mehr gelesen. Kannst du mir das in einfachen Worten erklären? Vielleicht mittels eines kleinen Beispiels, weil ich verstehe nicht, was du mir damit sagen willst.
>>>>>>Sehr lieben gruß zurück,
>>>>>>Ianalex
>>>>>Ein Kuchenteig geht mit Hefe auf und wird aufgefressen.
>>>>>Der Stein der Weisen geht mit seiner Schöpfung auf und enthüllt in ihm die Weißheit.
>>>>>Hast du ihn in den Händen, so hast du keine Hände frei.
>>>>>Es ist die Weißheit zu befreien durch die Beständigkeit der Schöpfung.
>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>Ich hätte das mit dem Zepter stoßen und dem Kelch, irgendwie anders gedeutet.
>>>>Außerdem bin ich bekloppt genug, um mir einzubilden, damit richtig zu liegen.
>>>>Großmeister wie immer total versaut.
>>>
>>>hi ihr!
>>>ich hätte es auch anders gedeutet.
>>>das mit dem kuchenteig und dem stein der weisen kapier ich schon wieder nicht.
>>>aber wie soll man das mit dem gefäß asexuell deuten: jemandem zuhören? oder etwas in sich aufnehmen? essen? oder wissen in sich aufnehmen? weisheit in sich aufnehmen? liebe in sich aufnehmen? eher aufnehmen als geben??
>>>nicht selbst schöpfen sondern die schöpfung quasi als gefäß zulassen?
>>>so vielleicht.
>>>wenns anders gemeint war, bitte ich dich, formi, um erklärung. leider kann ich auch mit dem teig in verbindung mit dem stein nichts anfangen *g*.
>>>ianalex, scheinbar auf der leitung stehend
>>Also du bist der Kelch und ich stoße mit den Zepter.
>>Das magische Feuer macht dich heiß und wenn wir die richtigen Schutzzauber wirken, dann gehst du hinterher nicht auf wie ein Hefekuchen :-).
>>Ganz liebe Grüße, formidolosus!
>Janz jenau. Aba ick glob bei der musste so richtig ablabern, bis die eenen in de Kiste läßt. Am besten Du packst noch Deine Märchensammlung mit druff, vielleicht verkürzt sich dit Vorspiel ja dann uff eene halbe Stunde.
>Susi bringt dit heut mal uff den Punkt

wie wärs denn mit euch beiden? ihr seid manchmal auf der gleichen wellenlänge. mal probieren?
ianalex, die märchen mag

Schwimmerin ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2005 12:48
#17 RE: Re: Unsinnige diskusion Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>Also ich möchte nur mal sagen, ich bin zufällig auf diese Seite hier gestossen und habe mal so rein gelesen in eure Diskussion!
>>>>>>>>>>>>>>Ich muss schon sagen dass eure Diskossion hier überhaupt nicht auf diese Seite passt! Mann sollte hier eigentlich nur über dieses Buch seine Bemerkungen schreiben oder etwa nicht?!
>>>>>>>>>>>>>>also dann
>>>>>>>>>>>>>>Sternenstaub,Liebe und Licht
>>>>>>>>>>>>>>Das Kätzchen
>>>>>>>>>>>>>Du bist doch nicht echt, oder? Ich mein, hey : Rechtschreibfehler auf dieser Seiote? Bor!
>>>>>>>>>>>>>Schäm Dich!!! Die Einleitung fand ich auch ganz nett. Diesen M. Mala kenn ich immer noch nicht.
>>>>>>>>>>>>>Viele Menschen schreiben hervorragende Wohrte, aber worum gehts eigentlich? Die kleinsten
>>>>>>>>>>>>>reelen Alltäklichkeiten - die im Übrigen all das Magische auf der Welt ausmachen - sind hier
>>>>>>>>>>>>>second hand! Ich finds trotzdem immer wieder reizvoll mal rein zu zappen und zu sehen, das
>>>>>>>>>>>>>ich nicht der einzige durchgeknalte Mensch auf dieser Welt bin. Und wenn Du ausschliesslich
>>>>>>>>>>>>>über dieses MEGA-GEGA- Buch diskotieren willst : www.bücher.de!!! Libe, Liecht und Pfankuchen
>>>>>>>>>>>>Wenns nach mir ginge, würde ich das löschen. Aber auf der anderen Seite wieder nicht, da hier sich jemand mit dem Nick Wetterfisch völlig offenbart und man seinen begrenzten Geist bestaunen und als Misanthrop, auch genießen kann.
>>>>>>>>>>>>Knabe Süßlein
>>>>>>>>>>>Misanthrop ist aber ein heftiges Wort für diesen Beitrag. Also, das geht echt zu weit! Bißchen
>>>>>>>>>>>nett bitte! Mein Geist mag begrenzt sein aber genau dieser führt mich immer wieder auf diese
>>>>>>>>>>>Seite. Na sowas!!! Gruß Wetterfisch
>>>>>>>>>>natürlich ist hier alles second-hand. aber nicht wirklich. wie man es sieht. es wirkt manchmal nicht so reel wie es ist. aber hinter dem geschreibsel stecken menschen. echte. auch wenn man ihre körper nicht sieht. first hand in worten, geschichten und bildern.
>>>>>>>>>>lieben gruß zur nacht!
>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>Liebe Ianalex!
>>>>>>>>>In der Tat steckt im Geschreibsel mehr als man glauben mag.
>>>>>>>>>Tja, so ist das auch mit dem Stein der Weisen.
>>>>>>>>>Der Magier führt das Szepter in den Kelch und entfacht das magische Feuer und entnimmt ihm den Stein der Weisen.
>>>>>>>>>Nicht aber durch den Besitz, sondern durch seine Aufgabe wird die Macht des Steins enthüllt.
>>>>>>>>>Wieder und wieder stößt er das Szepter ins feuer und schafft den Stein, wohl wissend, daß er dem Feuer preiszugeben ist.
>>>>>>>>>Sei also der Kelch und wirke die Weißheit mit.
>>>>>>>>>Gruß, formidolosus!
>>>>>>>>Hi Formi! Habe Dich lange nicht mehr gelesen. Kannst du mir das in einfachen Worten erklären? Vielleicht mittels eines kleinen Beispiels, weil ich verstehe nicht, was du mir damit sagen willst.
>>>>>>>>Sehr lieben gruß zurück,
>>>>>>>>Ianalex
>>>>>>>Ein Kuchenteig geht mit Hefe auf und wird aufgefressen.
>>>>>>>Der Stein der Weisen geht mit seiner Schöpfung auf und enthüllt in ihm die Weißheit.
>>>>>>>Hast du ihn in den Händen, so hast du keine Hände frei.
>>>>>>>Es ist die Weißheit zu befreien durch die Beständigkeit der Schöpfung.
>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>Ich hätte das mit dem Zepter stoßen und dem Kelch, irgendwie anders gedeutet.
>>>>>>Außerdem bin ich bekloppt genug, um mir einzubilden, damit richtig zu liegen.
>>>>>>Großmeister wie immer total versaut.
>>>>>
>>>>>hi ihr!
>>>>>ich hätte es auch anders gedeutet.
>>>>>das mit dem kuchenteig und dem stein der weisen kapier ich schon wieder nicht.
>>>>>aber wie soll man das mit dem gefäß asexuell deuten: jemandem zuhören? oder etwas in sich aufnehmen? essen? oder wissen in sich aufnehmen? weisheit in sich aufnehmen? liebe in sich aufnehmen? eher aufnehmen als geben??
>>>>>nicht selbst schöpfen sondern die schöpfung quasi als gefäß zulassen?
>>>>>so vielleicht.
>>>>>wenns anders gemeint war, bitte ich dich, formi, um erklärung. leider kann ich auch mit dem teig in verbindung mit dem stein nichts anfangen *g*.
>>>>>ianalex, scheinbar auf der leitung stehend
>>>>Also du bist der Kelch und ich stoße mit den Zepter.
>>>>Das magische Feuer macht dich heiß und wenn wir die richtigen Schutzzauber wirken, dann gehst du hinterher nicht auf wie ein Hefekuchen :-).
>>>>Ganz liebe Grüße, formidolosus!
>>>Janz jenau. Aba ick glob bei der musste so richtig ablabern, bis die eenen in de Kiste läßt. Am besten Du packst noch Deine Märchensammlung mit druff, vielleicht verkürzt sich dit Vorspiel ja dann uff eene halbe Stunde.
>>>Susi bringt dit heut mal uff den Punkt
>>wie wärs denn mit euch beiden? ihr seid manchmal auf der gleichen wellenlänge. mal probieren?
>>ianalex, die märchen mag
>Ach weeßte Ianalexe, noch eenen notjeilen kann ick heute Abend beim besten Willen nich mehr untakriegen. Aba unsa Formi is so een netter Kerl, der liest ooch Märchen vor. Und Dir bestimmt janz besonas jerne. Denk ick jedenfalls mal so...*gg*
>Gruß von da Susi

*gg* du nur! viel spaß heute abend!
ianalex, die gemütlich vor sich hin menstruiert.....

Schwimmerin ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2005 12:01
#18 RE: Re: Unsinnige diskusion Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>Also ich möchte nur mal sagen, ich bin zufällig auf diese Seite hier gestossen und habe mal so rein gelesen in eure Diskussion!
>>>>>>>>>>>>>>>Ich muss schon sagen dass eure Diskossion hier überhaupt nicht auf diese Seite passt! Mann sollte hier eigentlich nur über dieses Buch seine Bemerkungen schreiben oder etwa nicht?!
>>>>>>>>>>>>>>>also dann
>>>>>>>>>>>>>>>Sternenstaub,Liebe und Licht
>>>>>>>>>>>>>>>Das Kätzchen
>>>>>>>>>>>>>>Du bist doch nicht echt, oder? Ich mein, hey : Rechtschreibfehler auf dieser Seiote? Bor!
>>>>>>>>>>>>>>Schäm Dich!!! Die Einleitung fand ich auch ganz nett. Diesen M. Mala kenn ich immer noch nicht.
>>>>>>>>>>>>>>Viele Menschen schreiben hervorragende Wohrte, aber worum gehts eigentlich? Die kleinsten
>>>>>>>>>>>>>>reelen Alltäklichkeiten - die im Übrigen all das Magische auf der Welt ausmachen - sind hier
>>>>>>>>>>>>>>second hand! Ich finds trotzdem immer wieder reizvoll mal rein zu zappen und zu sehen, das
>>>>>>>>>>>>>>ich nicht der einzige durchgeknalte Mensch auf dieser Welt bin. Und wenn Du ausschliesslich
>>>>>>>>>>>>>>über dieses MEGA-GEGA- Buch diskotieren willst : www.bücher.de!!! Libe, Liecht und Pfankuchen
>>>>>>>>>>>>>Wenns nach mir ginge, würde ich das löschen. Aber auf der anderen Seite wieder nicht, da hier sich jemand mit dem Nick Wetterfisch völlig offenbart und man seinen begrenzten Geist bestaunen und als Misanthrop, auch genießen kann.
>>>>>>>>>>>>>Knabe Süßlein
>>>>>>>>>>>>Misanthrop ist aber ein heftiges Wort für diesen Beitrag. Also, das geht echt zu weit! Bißchen
>>>>>>>>>>>>nett bitte! Mein Geist mag begrenzt sein aber genau dieser führt mich immer wieder auf diese
>>>>>>>>>>>>Seite. Na sowas!!! Gruß Wetterfisch
>>>>>>>>>>>natürlich ist hier alles second-hand. aber nicht wirklich. wie man es sieht. es wirkt manchmal nicht so reel wie es ist. aber hinter dem geschreibsel stecken menschen. echte. auch wenn man ihre körper nicht sieht. first hand in worten, geschichten und bildern.
>>>>>>>>>>>lieben gruß zur nacht!
>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>Liebe Ianalex!
>>>>>>>>>>In der Tat steckt im Geschreibsel mehr als man glauben mag.
>>>>>>>>>>Tja, so ist das auch mit dem Stein der Weisen.
>>>>>>>>>>Der Magier führt das Szepter in den Kelch und entfacht das magische Feuer und entnimmt ihm den Stein der Weisen.
>>>>>>>>>>Nicht aber durch den Besitz, sondern durch seine Aufgabe wird die Macht des Steins enthüllt.
>>>>>>>>>>Wieder und wieder stößt er das Szepter ins feuer und schafft den Stein, wohl wissend, daß er dem Feuer preiszugeben ist.
>>>>>>>>>>Sei also der Kelch und wirke die Weißheit mit.
>>>>>>>>>>Gruß, formidolosus!
>>>>>>>>>Hi Formi! Habe Dich lange nicht mehr gelesen. Kannst du mir das in einfachen Worten erklären? Vielleicht mittels eines kleinen Beispiels, weil ich verstehe nicht, was du mir damit sagen willst.
>>>>>>>>>Sehr lieben gruß zurück,
>>>>>>>>>Ianalex
>>>>>>>>Ein Kuchenteig geht mit Hefe auf und wird aufgefressen.
>>>>>>>>Der Stein der Weisen geht mit seiner Schöpfung auf und enthüllt in ihm die Weißheit.
>>>>>>>>Hast du ihn in den Händen, so hast du keine Hände frei.
>>>>>>>>Es ist die Weißheit zu befreien durch die Beständigkeit der Schöpfung.
>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>Ich hätte das mit dem Zepter stoßen und dem Kelch, irgendwie anders gedeutet.
>>>>>>>Außerdem bin ich bekloppt genug, um mir einzubilden, damit richtig zu liegen.
>>>>>>>Großmeister wie immer total versaut.
>>>>>>
>>>>>>hi ihr!
>>>>>>ich hätte es auch anders gedeutet.
>>>>>>das mit dem kuchenteig und dem stein der weisen kapier ich schon wieder nicht.
>>>>>>aber wie soll man das mit dem gefäß asexuell deuten: jemandem zuhören? oder etwas in sich aufnehmen? essen? oder wissen in sich aufnehmen? weisheit in sich aufnehmen? liebe in sich aufnehmen? eher aufnehmen als geben??
>>>>>>nicht selbst schöpfen sondern die schöpfung quasi als gefäß zulassen?
>>>>>>so vielleicht.
>>>>>>wenns anders gemeint war, bitte ich dich, formi, um erklärung. leider kann ich auch mit dem teig in verbindung mit dem stein nichts anfangen *g*.
>>>>>>ianalex, scheinbar auf der leitung stehend
>>>>>Also du bist der Kelch und ich stoße mit den Zepter.
>>>>>Das magische Feuer macht dich heiß und wenn wir die richtigen Schutzzauber wirken, dann gehst du hinterher nicht auf wie ein Hefekuchen :-).
>>>>>Ganz liebe Grüße, formidolosus!
>>>>Janz jenau. Aba ick glob bei der musste so richtig ablabern, bis die eenen in de Kiste läßt. Am besten Du packst noch Deine Märchensammlung mit druff, vielleicht verkürzt sich dit Vorspiel ja dann uff eene halbe Stunde.
>>>>Susi bringt dit heut mal uff den Punkt
>>>wie wärs denn mit euch beiden? ihr seid manchmal auf der gleichen wellenlänge. mal probieren?
>>>ianalex, die märchen mag
>>Ach weeßte Ianalexe, noch eenen notjeilen kann ick heute Abend beim besten Willen nich mehr untakriegen. Aba unsa Formi is so een netter Kerl, der liest ooch Märchen vor. Und Dir bestimmt janz besonas jerne. Denk ick jedenfalls mal so...*gg*
>>Gruß von da Susi
>*gg* du nur! viel spaß heute abend!
>ianalex, die gemütlich vor sich hin menstruiert.....

noch ein magisches wort gefunden "menstruation". hihi. sollte man mal ruhe haben wollen, was natürlich hier nicht direkt beabsichtigt war...
ianalex, die ruhende

Großmeister ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2005 12:10
#19 RE: Re: Unsinnige diskusion Thread geschlossen

>>>>>>>>>>>>>>>>Also ich möchte nur mal sagen, ich bin zufällig auf diese Seite hier gestossen und habe mal so rein gelesen in eure Diskussion!
>>>>>>>>>>>>>>>>Ich muss schon sagen dass eure Diskossion hier überhaupt nicht auf diese Seite passt! Mann sollte hier eigentlich nur über dieses Buch seine Bemerkungen schreiben oder etwa nicht?!
>>>>>>>>>>>>>>>>also dann
>>>>>>>>>>>>>>>>Sternenstaub,Liebe und Licht
>>>>>>>>>>>>>>>>Das Kätzchen
>>>>>>>>>>>>>>>Du bist doch nicht echt, oder? Ich mein, hey : Rechtschreibfehler auf dieser Seiote? Bor!
>>>>>>>>>>>>>>>Schäm Dich!!! Die Einleitung fand ich auch ganz nett. Diesen M. Mala kenn ich immer noch nicht.
>>>>>>>>>>>>>>>Viele Menschen schreiben hervorragende Wohrte, aber worum gehts eigentlich? Die kleinsten
>>>>>>>>>>>>>>>reelen Alltäklichkeiten - die im Übrigen all das Magische auf der Welt ausmachen - sind hier
>>>>>>>>>>>>>>>second hand! Ich finds trotzdem immer wieder reizvoll mal rein zu zappen und zu sehen, das
>>>>>>>>>>>>>>>ich nicht der einzige durchgeknalte Mensch auf dieser Welt bin. Und wenn Du ausschliesslich
>>>>>>>>>>>>>>>über dieses MEGA-GEGA- Buch diskotieren willst : www.bücher.de!!! Libe, Liecht und Pfankuchen
>>>>>>>>>>>>>>Wenns nach mir ginge, würde ich das löschen. Aber auf der anderen Seite wieder nicht, da hier sich jemand mit dem Nick Wetterfisch völlig offenbart und man seinen begrenzten Geist bestaunen und als Misanthrop, auch genießen kann.
>>>>>>>>>>>>>>Knabe Süßlein
>>>>>>>>>>>>>Misanthrop ist aber ein heftiges Wort für diesen Beitrag. Also, das geht echt zu weit! Bißchen
>>>>>>>>>>>>>nett bitte! Mein Geist mag begrenzt sein aber genau dieser führt mich immer wieder auf diese
>>>>>>>>>>>>>Seite. Na sowas!!! Gruß Wetterfisch
>>>>>>>>>>>>natürlich ist hier alles second-hand. aber nicht wirklich. wie man es sieht. es wirkt manchmal nicht so reel wie es ist. aber hinter dem geschreibsel stecken menschen. echte. auch wenn man ihre körper nicht sieht. first hand in worten, geschichten und bildern.
>>>>>>>>>>>>lieben gruß zur nacht!
>>>>>>>>>>>>ianalex
>>>>>>>>>>>Liebe Ianalex!
>>>>>>>>>>>In der Tat steckt im Geschreibsel mehr als man glauben mag.
>>>>>>>>>>>Tja, so ist das auch mit dem Stein der Weisen.
>>>>>>>>>>>Der Magier führt das Szepter in den Kelch und entfacht das magische Feuer und entnimmt ihm den Stein der Weisen.
>>>>>>>>>>>Nicht aber durch den Besitz, sondern durch seine Aufgabe wird die Macht des Steins enthüllt.
>>>>>>>>>>>Wieder und wieder stößt er das Szepter ins feuer und schafft den Stein, wohl wissend, daß er dem Feuer preiszugeben ist.
>>>>>>>>>>>Sei also der Kelch und wirke die Weißheit mit.
>>>>>>>>>>>Gruß, formidolosus!
>>>>>>>>>>Hi Formi! Habe Dich lange nicht mehr gelesen. Kannst du mir das in einfachen Worten erklären? Vielleicht mittels eines kleinen Beispiels, weil ich verstehe nicht, was du mir damit sagen willst.
>>>>>>>>>>Sehr lieben gruß zurück,
>>>>>>>>>>Ianalex
>>>>>>>>>Ein Kuchenteig geht mit Hefe auf und wird aufgefressen.
>>>>>>>>>Der Stein der Weisen geht mit seiner Schöpfung auf und enthüllt in ihm die Weißheit.
>>>>>>>>>Hast du ihn in den Händen, so hast du keine Hände frei.
>>>>>>>>>Es ist die Weißheit zu befreien durch die Beständigkeit der Schöpfung.
>>>>>>>>>Liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>>>>Ich hätte das mit dem Zepter stoßen und dem Kelch, irgendwie anders gedeutet.
>>>>>>>>Außerdem bin ich bekloppt genug, um mir einzubilden, damit richtig zu liegen.
>>>>>>>>Großmeister wie immer total versaut.
>>>>>>>
>>>>>>>hi ihr!
>>>>>>>ich hätte es auch anders gedeutet.
>>>>>>>das mit dem kuchenteig und dem stein der weisen kapier ich schon wieder nicht.
>>>>>>>aber wie soll man das mit dem gefäß asexuell deuten: jemandem zuhören? oder etwas in sich aufnehmen? essen? oder wissen in sich aufnehmen? weisheit in sich aufnehmen? liebe in sich aufnehmen? eher aufnehmen als geben??
>>>>>>>nicht selbst schöpfen sondern die schöpfung quasi als gefäß zulassen?
>>>>>>>so vielleicht.
>>>>>>>wenns anders gemeint war, bitte ich dich, formi, um erklärung. leider kann ich auch mit dem teig in verbindung mit dem stein nichts anfangen *g*.
>>>>>>>ianalex, scheinbar auf der leitung stehend
>>>>>>Also du bist der Kelch und ich stoße mit den Zepter.
>>>>>>Das magische Feuer macht dich heiß und wenn wir die richtigen Schutzzauber wirken, dann gehst du hinterher nicht auf wie ein Hefekuchen :-).
>>>>>>Ganz liebe Grüße, formidolosus!
>>>>>Janz jenau. Aba ick glob bei der musste so richtig ablabern, bis die eenen in de Kiste läßt. Am besten Du packst noch Deine Märchensammlung mit druff, vielleicht verkürzt sich dit Vorspiel ja dann uff eene halbe Stunde.
>>>>>Susi bringt dit heut mal uff den Punkt
>>>>wie wärs denn mit euch beiden? ihr seid manchmal auf der gleichen wellenlänge. mal probieren?
>>>>ianalex, die märchen mag
>>>Ach weeßte Ianalexe, noch eenen notjeilen kann ick heute Abend beim besten Willen nich mehr untakriegen. Aba unsa Formi is so een netter Kerl, der liest ooch Märchen vor. Und Dir bestimmt janz besonas jerne. Denk ick jedenfalls mal so...*gg*
>>>Gruß von da Susi
>>*gg* du nur! viel spaß heute abend!
>>ianalex, die gemütlich vor sich hin menstruiert.....
>noch ein magisches wort gefunden "menstruation". hihi. sollte man mal ruhe haben wollen, was natürlich hier nicht direkt beabsichtigt war...
>ianalex, die ruhende

Das versteht ja wohl nur ne Frau. Ich liebe dich auch wenn du blutest.
Großmeister der ruhelose

Großmeister ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2005 12:29
#20 RE: Re: Unsinnige diskusion Thread geschlossen

>>>>>Also ich möchte nur mal sagen, ich bin zufällig auf diese Seite hier gestossen und habe mal so rein gelesen in eure Diskussion!
>>>>>Ich muss schon sagen dass eure Diskossion hier überhaupt nicht auf diese Seite passt! Mann sollte hier eigentlich nur über dieses Buch seine Bemerkungen schreiben oder etwa nicht?!
>>>>>also dann
>>>>>Sternenstaub,Liebe und Licht
>>>>>Das Kätzchen
>>>>Du bist doch nicht echt, oder? Ich mein, hey : Rechtschreibfehler auf dieser Seiote? Bor!
>>>>Schäm Dich!!! Die Einleitung fand ich auch ganz nett. Diesen M. Mala kenn ich immer noch nicht.
>>>>Viele Menschen schreiben hervorragende Wohrte, aber worum gehts eigentlich? Die kleinsten
>>>>reelen Alltäklichkeiten - die im Übrigen all das Magische auf der Welt ausmachen - sind hier
>>>>second hand! Ich finds trotzdem immer wieder reizvoll mal rein zu zappen und zu sehen, das
>>>>ich nicht der einzige durchgeknalte Mensch auf dieser Welt bin. Und wenn Du ausschliesslich
>>>>über dieses MEGA-GEGA- Buch diskotieren willst : www.bücher.de!!! Libe, Liecht und Pfankuchen
>>>Wenns nach mir ginge, würde ich das löschen. Aber auf der anderen Seite wieder nicht, da hier sich jemand mit dem Nick Wetterfisch völlig offenbart und man seinen begrenzten Geist bestaunen und als Misanthrop, auch genießen kann.
>>>Knabe Süßlein
>>Misanthrop ist aber ein heftiges Wort für diesen Beitrag. Also, das geht echt zu weit! Bißchen
>>nett bitte! Mein Geist mag begrenzt sein aber genau dieser führt mich immer wieder auf diese
>>Seite. Na sowas!!! Gruß Wetterfisch
>natürlich ist hier alles second-hand. aber nicht wirklich. wie man es sieht. es wirkt manchmal nicht so reel wie es ist. aber hinter dem geschreibsel stecken menschen. echte. auch wenn man ihre körper nicht sieht. first hand in worten, geschichten und bildern.
>lieben gruß zur nacht!
>ianalex

Simmt liebe Iana, deinen Körper möchte ich schonmal gerne sehen *g*
Gruß Großmeister

formidolosus ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2005 12:51
#21 RE: Re: Unsinnige diskusion Thread geschlossen

>>>>>>Also ich möchte nur mal sagen, ich bin zufällig auf diese Seite hier gestossen und habe mal so rein gelesen in eure Diskussion!
>>>>>>Ich muss schon sagen dass eure Diskossion hier überhaupt nicht auf diese Seite passt! Mann sollte hier eigentlich nur über dieses Buch seine Bemerkungen schreiben oder etwa nicht?!
>>>>>>also dann
>>>>>>Sternenstaub,Liebe und Licht
>>>>>>Das Kätzchen
>>>>>Du bist doch nicht echt, oder? Ich mein, hey : Rechtschreibfehler auf dieser Seiote? Bor!
>>>>>Schäm Dich!!! Die Einleitung fand ich auch ganz nett. Diesen M. Mala kenn ich immer noch nicht.
>>>>>Viele Menschen schreiben hervorragende Wohrte, aber worum gehts eigentlich? Die kleinsten
>>>>>reelen Alltäklichkeiten - die im Übrigen all das Magische auf der Welt ausmachen - sind hier
>>>>>second hand! Ich finds trotzdem immer wieder reizvoll mal rein zu zappen und zu sehen, das
>>>>>ich nicht der einzige durchgeknalte Mensch auf dieser Welt bin. Und wenn Du ausschliesslich
>>>>>über dieses MEGA-GEGA- Buch diskotieren willst : www.bücher.de!!! Libe, Liecht und Pfankuchen
>>>>Wenns nach mir ginge, würde ich das löschen. Aber auf der anderen Seite wieder nicht, da hier sich jemand mit dem Nick Wetterfisch völlig offenbart und man seinen begrenzten Geist bestaunen und als Misanthrop, auch genießen kann.
>>>>Knabe Süßlein
>>>Misanthrop ist aber ein heftiges Wort für diesen Beitrag. Also, das geht echt zu weit! Bißchen
>>>nett bitte! Mein Geist mag begrenzt sein aber genau dieser führt mich immer wieder auf diese
>>>Seite. Na sowas!!! Gruß Wetterfisch
>>natürlich ist hier alles second-hand. aber nicht wirklich. wie man es sieht. es wirkt manchmal nicht so reel wie es ist. aber hinter dem geschreibsel stecken menschen. echte. auch wenn man ihre körper nicht sieht. first hand in worten, geschichten und bildern.
>>lieben gruß zur nacht!
>>ianalex
>Simmt liebe Iana, deinen Körper möchte ich schonmal gerne sehen *g*
>Gruß Großmeister
Das will ich auch, und ganz nebenbei auch die Kluft zwischen Betrachter und Betrachtetem aufheben :-).
Gruß, formidolosus!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen