Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo

Weiße Magie als Weg zur Selbsterkenntnis ist das Thema dieses Forums.

Listinus Toplisten Dieses Forum ist nicht mehr aktiv. Es dient mit seinen Beiträgen als Archiv.

Betreiber dieses Forums ist Matthias Mala. Zu Büchern zur Theurgie von Matthias Mala klicken Sie bitte hier. Sein aktuelles Blog zu Mystik und Kontemplation finden Sie hier.

Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 884 mal aufgerufen
 Narrenpflug
Jinthary Offline




Beiträge: 2

07.01.2012 01:22
RE: Schwarze Magie + Schutzzauber und der gleichen antworten

Hi ihr lieben ich muss sagen ich habe keine ahnung warum so viele "Menschen" sich vor schwarzer Magie schützen wollen oder einen Schutz suchen! Ist die Schwarze Magie denn nicht einfach nur Herlich?

Ein schutzzauber ist in meinen Augen Müll, denn wenn dir jemand wirklich schaden will kann man Schutzkreise und Schutzzauber auch umgehen. Also warum erst welche erstellen?

Lg Jinthary

Free your mind and respect your natur

Frau Susi Offline




Beiträge: 73

08.01.2012 08:09
#2 RE: Schwarze Magie + Schutzzauber und der gleichen antworten

Ich hoffe, dass dieser dreiste und dumme Beitrag vom Forumsinhaber gelöscht wird.
Verherrlichung schwarzer Magie hat in einem Forum welche sich mit weißer Magie beschäftigt meines Erachtens nach nichts zu suchen!

:D

Hans J Offline



Beiträge: 126

08.01.2012 15:16
#3 RE: Schwarze Magie + Schutzzauber und der gleichen antworten

Liebe Susi,
bitte nicht zu streng, ein jeder darf seinen Narren raushängen lassen. - Ich werde darum diesen Thread in den Narrenpflug verschieben.
Was Jintharys Ansicht angeht, so kann ich dazu nur sagen, weiße Magie ist nicht nicht der Antivirenscanner der schwarzen Magie, und schwarze Magie ist nicht die Maleware der weißen Magie.
Kreißende Berge gebären Mäuse, und kreißende Mäuse gebären Mäuse. Doch all das kreißen hat nichts mit Kreisen zu tun.
Willkommen im neuen Jahr.
Salü Hans

Matthias Mala Offline




Beiträge: 233

09.01.2012 01:20
#4 RE: Schwarze Magie + Schutzzauber und der gleichen antworten

Also wenn dir jemand wirklich etwas böses will, wird er dir auch böses tun, wozu also Polizei ...? Nein, nein, besser doch Polizei, weil die schützt bekanntlich im nachhinein und nicht im vorhinein.
Ist ähnlich wie bei der weißen Magie, wenn der schwarze Ritter meint, er hätte den weißen im Sack, gibt es im letzten Kapitel den Show down, und den gewinnt bekanntlich immer der Gute.
Also vorsichtig beim Kreise überrennen, sie könnten eine tiefe Grube sein!
Gruß aus Mexiko
Matthias Mala

Das magische Geschenkbuch:
Das Stundenbuch der weißen Magie - Kontemplationen zur Quelle magischer Kraft und Weisheit

Frau Susi Offline




Beiträge: 73

10.01.2012 13:18
#5 RE: Schwarze Magie + Schutzzauber und der gleichen antworten

Allerliebster Hans, ich habe jetzt gerade zu Jahresbeginn meine strenge magische Phase.....und da ist halt wenig Raum für Trolle, die rauben mir gerade zuviel Energien.
Im Narrenpflug ist es dennoch sicher besser aufgehoben, dass ist ein Kompromiss
Freundlichst Frau Susi

:D

formidolosus Offline



Beiträge: 74

01.05.2013 20:08
#6 RE: Schwarze Magie + Schutzzauber und der gleichen antworten

Nunja, im magischen Gefecht gewinnt halt immer der bessere Magier.
Schwaarze und Weiße Magie gibt's halt nur im Bereich der Dipolarität.
Ich hab das immer so verstanden, daß selbst wenn man im Raum ist, kann man von schwarzmagiern angegriffen werden, denn das ist ja immer noch im Rahmen der Dipolarität.
Es hört halt nur dann auf, wenn man die Dipolarität verlässt und sich in die Sphären der lauteren Magie begibt.
Ist halt alles Mala, muss man halt lesen.
Wenn die Leute an Mala denken, denken sie halt meistens an das eine Kochbuch schützende und Stärkende Praktiken.
Macht zwar auch Sinn, wenn man Magie von der Stange will, aber es gibt ja auch noch viele andere Bücher von ihm zur theoretischen Magie.
Mich beeindruckt es immer wieder, daß die Leute hier immer wieder wissen wollen, was weiße Magie ist, obwohl es in den Sau vielen Büchern von Matthias Mala komplett breitgetreten wurde.
Einen Magiekurs als solchen gibt es von Mala noch nicht, sind halt alles nur theoretische Werke.
Wonach die Leute suchen, sind magische Geheimnisse, also Geheimwissen.
Mit der Preisgabe von Geheimwissen ist es so ne Sache.
Endweder es gefällt den Leuten, oder sie gehen voll an die Decke.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen